PCSS Air Net  – Partikelzähler für Luft und Gase
 
 

PCSS Air Net

Partikelzähler für Luft

 
 
 
 
 

PCSS Air Net

Partikelzähler für Luft

 
 
PCSS air Partikelzähler mit 2 Kanälen zur Überwachung der Luftreinheit – Partikelzähler für Luft und Gase
 
 
 
 

Kontakt zu KlotzNoch Fragen? Rufen Sie an.

fon +49(0)7052-92336 oder schreiben Sie uns!

 Kontakt zu Klotz

 
 
 
 

Markus Klotz GmbH

Theodor-Heuss-Straße 27
75378 Bad Liebenzell
fon +49(0)7052 / 9 23 36
fax +49(0)7052 / 9 23 38
info@fa-klotz.de
www.fa-klotz.de

 
 
 
 

Produktflyer "PCSS Air Net"

hier downloadenhier downloaden Download

 
 

PCSS Air Net

Das Partikelzählsystem PCSS Air Net ist als Dreikanal-Partikelzähler konzipiert und dient der Überwachung von bis zu sechs Größenklassen. Über eine Kleinsteuerung (SPS) ist es möglich, Messungen zu starten und drei Partikelgrößen mit Hilfe eines Stromsignals für 4-20 mA auszulesen. Zusätzlich kann die Überschreitung des Grenzwertes über einen Kontakt (Schließer) ausgelesen werden. Auf dem Display lassen sich bis zu sechs frei einstellbare Größenklassen anzeigen. Während der Pausephase wird der Laser des Sensors abgeschaltet, um dessen Lebensdauer zu erhöhen.

Markus Klotz GmbH

Auswertesoftware „Protrend“:

PCSS Air Net

Die USB-Schnittstelle dient zur Parametrierung der Geräte. Zusätzlich kann mit Hilfe der Auswertesoftware „Protrend“ ein Einzelgerät oder zwei Geräte gleichzeitig betrieben werden. In der Auswertesoftware können Einzelmessungen und zyklische Messungen durchgeführt werden. Außerdem lassen sich Einzelmessungen und Zeitverläufe als Ergebnis darstellen (siehe auch Beschreibung „Protrend“). Die Messdaten werden online dargestellt und können später aus dem Datenspeicher wieder aufgerufen werden. Für den Export der Daten steht eine Excel-Vorlage zur Verfügung.

 
Markus Klotz GmbH

Netzwerk mit Ethernet:

Über die Ethernet-Verbindung lassen sich mehrere Geräte miteinander vernetzen. Eine Software für das Monitoring kann zur Verfügung gestellt werden.

Markus Klotz GmbH

Anwendungsgebiete:

Überwachung von Reinen Räumen. Onlineüberwachung von Isolatoren und Laminar-Flows bei der Herstellung von Wirkstoffen. Überwachung der Luftreinheit in Krankenhäusern, der pharmazeutischen, der kosmetischen und der Lebensmittelindustrie. Hier werden hohe Anforderungen an die Raumluft und die Klimatisierung gestellt. Einsatz in der Halbleiterindustrie, Leiterplattenherstellung und mikromechanischen Fertigung, in der Automobilindustrie, in der Sicherheitstechnik und in der Nanotechnologie. Zur Überwachung von Spülvorgängen in Leitungen und Behältnissen sowie zur Druckluft und Druckgasüberwachung.

Anwendungsgebiet des PCSS Air Net
Anwendungsgebiet des PCSS Air Net
Anwendungsgebiet des PCSS Air Net
 
Markus Klotz GmbH

Technische Details:

  • 3 Stromquellen 4-20mA, Auflösung 15,6 µA
  • mit USB bis zu 16 Messkanäle
  • Download und Parametrierung über Partikel X.X oder über die Auswerte-software „Protrend“
  • Zählrate: max. 250.000 Partikel/sec
  • frei wählbare Mess-, Spül- und Pausenzeiten
  • max. Spülzeit = 1 Std., max. Messzeit = 1 Std., max. Pausenzeit = 1 Std.
  • Überwachung Sensor (Bereitschaft/Funktion), Überwachung Flow (Pumpe)
  • Parametrierung mit USB-Schnittstelle
  • potentialfreier Kontakt (Grenzwert)
  • fernsteuerbar über SPS
  • Sicherung in Kaltgerätesteckdose
  • Datenspeicher für bis zu 600 Messungen
  • ein Rezept frei definierbar
  • Umgebungstemperatur: 5 – 40°C
  • Temperatur des Messmediums:0 – 70°C
  • Eingangsspannungsbereich: 240 V AC +/-10%, 50Hz, 1 A
  • Betrieb von bis zu 2 PCSS Air Net
  • Abmessungen (LxBxH), Gewicht: 260x215x150 mm, 5 kg
 
Markus Klotz GmbH

Partikelsensoren:

LDS 228

Durchflussrate: 28,3 l/min

Messbereich: 0,21 - 10 µm

Max.Konzentration Partikel/cbf: 1.000.000

 Lichtquelle: Laserdiode

LDS 328

Durchflussrate: 28,3 l/min

Messbereich: 0,3 - 10 µm

Max.Konzentration Partikel/cbf: 1.000.000

Lichtquelle: Laserdiode

 

LDS 32,8

Durchflussrate: 2,8 l/min

Messbereich: 0,3 - 10 µm

Max.Konzentration Partikel/cbf: 2.000.000

Lichtquelle: Laserdiode

LDS 528

Durchflussrate: 28,3 l/min

Messbereich: 0,5 - 10 µm

Max.Konzentration Partikel/cbf:1.000.000

Lichtquelle: Laserdiode